Fairy in Life - Glück will gelernt sein...

Der Frühstücksgeheimtipp ;)

Mein Frühstück heute Morgen:



Der Gesamte Teller, wie er hier steht, hat gerade einmal 4,6g Kohlehydrate!
Und noch dazu ist dieses Frühstück sehr schnell gezaubert.

Ihr braucht.

2 Eier
125g gemahlene Mandeln (oder auch Haselnüsse)
5 ml flüssiger Süßstoff
2 EL Eiweißpulver (Ich habe Vanille genommen)
1 TL Zimt
Milch nach Bedarf (Ich habe ca. 200 ml Verwendet, der Teig muss schön flüssig sein am Ende)
1 Prise Salz

Die Eier werden aufgeschlagen und getrennt. Das Eiweiß wird steif geschlagen, das macht den Pfannkuchen am Ende fluffiger.
Eigelb und die übrigen Zutaten werden mit einander vermengt, anschließend wird das Eiweiß vorsichtig untergehoben.  Und der Teig kommt in kleinen Portionen in eine Pfanne. Achtet darauf, dass die Pfanne nicht zu heiß ist, da der Teig sonst sehr schnell dunkel wird.

Der fertige Pfannkuchen hat schmale 3,7g Kohlenhydrate auf 100g!


4.1.15 14:15

Letzte Einträge: Willkommen!!, Was ist Low Carb?, 10 Tipps, Produkttest Küchenmeister Eiweiß-Brot Backmischung, Leckere Gyrossuppe =)

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen